Mineralöl Liefergebiet

Mineralöl für die Region Mülheim an der Ruhr

Mineralöl Service für Mülheim an der Ruhr und ganz NRW
Die Baumanns GmbH beliefert Privatkunden und Unternehmen in Mülheim an der Ruhr und Umgebung mit Mineralöl-Produkten. Zuverlässig, ohne lange Lieferzeiten und zu fairen Preisen.

Heizöl, Heizöl Premium und Diesel für Mülheim an der Ruhr bequem und schnell online bestellen.
Hier geht´s zum Preisrechner

Mineralöl -  Markt, Nachfrage und Entwicklung in Deutschland
Produkte aus Mineralöl, also Heizöl, Benzin oder Diesel sind nach wie vor gefragte Energieträger in Deutschland. Rund 34 Prozent beträgt der Anteil an Mineralöl-Produkten im bundesweiten Energieverbrauch. Der Absatz an Mineralöl und die Bedeutung von flüssigen Energieträgern ist weiterhin ungebrochen - Tendenz steigend. Mineralöl ist ein sicherer Energieträger, lagerfähig und bezahlbar. Wussten Sie, dass jede vierte Heizung in Deutschland eine Ölheizung ist?

Jeden Tag sind die Produkte aus Mineralöl in unserem Alltag ein Thema, zum Beispiel, wenn wir ein Auto mit Dieselkraftstoff oder Benzin nutzen, wenn wir tanken, wenn wir unsere Wohnung mit Heizöl heizen oder in den Urlaub fliegen. Mineralöl-Produkte, das sind auch Schmierstoffe für Motoren und Maschinen.

Heizöl für Mülheim an der Ruhr und Umgebung
Besonders Heizöl ist für zahlreiche Haushalte und Unternehmen wichtig. Etwa zwanzig Millionen Menschen  nutzen hierzulande Heizöl als Energieträger. Heizöl gehört zur Energiewende dazu: Mit modernster Öl-Brennwerttechnik kann CO2 eingespart werden. Neuste Technik wird vom Staat bezuschusst. Modernste Ölheizungen lassen sich mit erneuerbaren Energien wie Holz oder Solarthermie kombinieren. Zur Verbesserung der Klimabilanz wird in zahlreichen Haushalten  bereits auch Bio-Heizöl genutzt.

Wir sind Ihr Ansprechpartner, wenn Sie in Mülheim an der Ruhr Heizöl, Diesel, Biodiesel oder spezielle Additive benötigen. Wir liefern zügig  große und kleine Mengen an Heizöl oder Diesel zu Ihnen nach Mülheim an der Ruhr und nach ganz Nordrhein-Westfalen.
Bestellen Sie online oder telefonisch unter 02 03 / 60 88 99 0


Heizöl, Heizöl, Premium, Diesel und Biodiesel für Mülheim an der Ruhr
Mit unserem Preisrechner halten wir Sie in Mülheim an der Ruhr auf dem Laufenden.
Sogar mehrmals am Tag können sich die Preise ändern. Verschiedene politische und wirtschaftliche Einflussfaktoren spielen dabei eine große Rolle.

Mit unserem Preisrechner können Sie schnell und bequem die aktuellen Preise für Heizöl oder Diesel im Gebiet Mülheim an der Ruhr erfragen. Einfach nur Postleitzahl und die gewünschte Menge Ihres Energieproduktes eingeben.

Das Auf und Ab beim Heizölpreis
Mineralöl-Produkte bestellen, wenn die Preise niedrig sind
Die Preise für Heizöl und Diesel können Sie auch gern telefonisch unter 02 03 / 60 88 99 0 erfragen.

Baumanns GmbH bietet allen Kunden im Raum Mülheim an der Ruhr auch einen Heizölnotdienst und Tankreinigung an. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Mineralöl – Grundlage für Mobilität und verlässliche Wärme

Deutschland ist der größte Raffineriestandort Europas. Bundesweit gibt es 14 Raffinerien, die Rohöl zu Benzin, Heizöl, Diesel oder Kerosin verarbeiten. Die Mineralölbranche mit seinen Fabriken, Tankstellen, Firmen und Dienstleistern ist ein bedeutender Wirtschaftszweig hierzulande. Mineralöl ist die Grundlage für Mobilität.

Die deutschen Raffinerien versorgen hauptsächlich den Inlandsmarkt, sind aber auch an der europäischen Mineralölversorgung beteiligt.

Mineralöl-Service  und Heizölnotdienst- rund um die Uhr in Mülheim an der Ruhr und Umgebung
Bei Fragen sind wir 24 Stunden unter der Rufnummer 02 03 / 60 88 99 0 für Sie erreichbar.
Sie können uns auch gern eine Nachricht über unser Kontaktformular senden.

Mineralöl von Baumanns GmbH – für Privathaushalte und Unternehmen, für Landwirtschaft und Schifffahrt in Mülheim an der Ruhr und ganz NRW: Heizöl Standard oder in Premiumqualität, Diesel oder Biodiesel sowie Additive.

Mülheim an der Ruhr


Mühlheim an der Ruhr liegt im westlichen Ruhrgebiet. Die Geschichte und Entwicklung der Stadt sind untrennbar mit dem Fluss verbunden. Die „Stadt am Fluss“ wurde mit der Schließung der Zeche Rosenblumendelle 1966 zur ersten bergbaufreien Großstadt des Ruhrgebiets. Die einstige Leder- und Montanstadt hat einen enormen Wandel hin zu einem vielseitigen Wirtschaftsstandort vollzogen. Mühlheim gilt mit über 50 Prozent Grün- und Waldflächen als ein attraktive Stadt, etwa 170.000 Einwohner leben hier. Mühlheim ist Standort zweier Max-Planck-Institute und seit 2009 standort der Hochschule Ruhr West. Zur Geschichte der Stadt gehören historische Bauwerke: Schloß Broich und Schloß Styrum sowie das im Jahre 1214 von Zisterzienserinnen gegründete Kloster Saarn. Die St. Laurentius-Kirche wurde im Jahr 873 erstmals erwähnt.

„Stadt am Fluss“: Früher nutzen Mühlen, später die Leder- und Textilindustrie das Ruhrwasser. Im 18. Jahrhundert wurden Schleusen gebaut, die Frachtschifffahrt kam in Gang. Die Ruhr war der meistbefahrene Fluss Europas und Mülheim das Zentrum der Ruhrschifffahrt und des Kohlenhandels. Die Wirtschaftszweige Bergbau, Eisen und Metallverarbeitung prägten die Stadt und ihre Menschen. Mitte der 1960er Jahre wurden die Zechen geschlossen und die Hochöfen stillgelegt, es entwickelte sich in den folgenden Jahrzehnten der Handel, die Dienstleistungsbranche sowie Forschung und Technologie. Wer in Mühlheim an der Ruhr entlang spaziert kommt am Rathaus, an der Stadthalle, am Stadthafen und an viel Grün vorbei.

Vom Wasserbahnhof geht es an Bord der Weißen Flotte die Ruhr entlang. Vor allem am Wochenende sind die Touren auf dem Wasser beliebt. Zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählen Mühlheims Altstadt, der Bismarckturm, die Freilichtbühne, das Kahlenbergwehr und der MüGa-Park, dessen Gelände seit 1992 die grüne Oase der Stadt ist. Mühlheim besitzt die größte begehbare Camera Obscura der Welt. In einem ehemaligen Wasserturm können Besucher das Phänomen der Lochkamera live erleben und gestochen scharfe Bilder betrachten. Das Museum zur Vorgeschichte des Films informiert über die Zeiten, bevor "die Bilder laufen lernten". Hier geht es um die Begriffe Transparenzen, Laternae Magicae und um Kaleidoskope, um Optik und menschliche Wahrnehmung.

weitere Orte im Einzugsgebiet: Bellenberg, Bottrop, Dinslaken, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Gelsenkirchen, Gladbeck, Heiligenhaus, Heiligenhaus bei Velbert, Meerbusch, Mülheim, Oberhausen, Oberhausen/Rhld., Ratingen, Rheinbrohl, St. Johann, Velbert