Energie-News

Pelletheizung: Einfache Heizkostenberechnung für Immobilien
Aktuell stehen für Gebäudeeigentümer und Verwalter die jährlichen Heizkostenabrechnungen an. Mit dem Excel-basierten DEPI-Berechnungstool „Heizkostenabrechnung für Pelletheizungen“ können Gebäudeeigentümer die Heizkostenabrechnung für Immobilien mit Pelletfeuerung ganz einfach selbst durchführen. Das Berechnungstool richtet sich...

weiterlesen
Trumps Ausstieg aus Atomabkommen mit Iran treibt Ölpreis in die Höhe
Nach dem Rückzug der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran bleibt die Lage auf dem Ölmarkt angespannt. Es wird davon ausgegangen, dass sich das Angebot weiter verknappen wird und die Ölpreise steigen.  Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am Morgen 77,20 US-Dollar.  Der Preis für ein Barrel der US-Sorte West Texas Intermediate, WTI, stand um 9 Uhr...

weiterlesen
ADAC: Spritpreise auf neuem Jahreshöchststand
Die Kraftstoffpreise haben einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Für einen Liter Super E10 müssen die Autofahrer an den deutschen Tankstellen im Mittel derzeit 1,413 Euro bezahlen und damit einen Cent mehr als vor einer Woche. Das zeigt die wöchentliche ADAC Auswertung der Kraftstoffpreise. Diesel ist binnen Wochenfrist um 0,8 Cent teurer geworden. Ein Liter kostet derzeit...

weiterlesen
Neue Pläne für das Gebäudeenergiegesetz
Weniger Energie verbrauchen, dämmen und erneuerbare Energien stärker nutzen:Das Gebäudeenergiegesetz (GEG) soll die verschiedenen Vorgaben, die es derzeit für Neubauten gibt, zusammenführen. Doch im vergangenen Jahr war der Gesetzentwurf im Koalitionsausschuss gescheitert, nun nimmt die Bundesregierung die Verhandlungen wieder auf. Laut Medien soll das GEG nach der...

weiterlesen
Heizölpreise-Trend: US-Austieg aus dem Atomvertrag lässt Ölpreise sprunghaft steigen
Heizölpreise: Die bundesdurchschnittlichen Heizölpreise für Heizöl der Sorte Standardqualität bezogen auf eine Abnahmemenge von 3.000 Litern (entspricht einem Energieinhalt von 30.240 kWh) haben sich zum Tagesschluss am Dienstag gegenüber dem Schlussstand vom Vortag kaum verändert - konkret lag der Heizölpreis am Tagesende bei 69,90 Euro/100 L. Damit konnte...

weiterlesen